Willkommen
  der Verein
  für PatientInnen
  Was ist
  Psychotherapie?
  Therapieverfahren
  Wer führt
  Psychotherapie durch?
  Psychotherapie und
  Kostenübernahme
  Therapeutenliste
  für Mitglieder
  Kontakt
  Adressen
  Archiv

Stefanie Eismann
Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin

"Immer Zirkus um´s Essen"

Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen und ihre psychotherapeutische Behandlung

Termin: 20.03.2018, 19.30 in Stroetmanns Fabrik, Friedrichstraße 2

Ob Magersucht, Bulimie oder unkontrollierbare Essattacken: Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter Essstörungen. Zentrales Merkmal der Erkrankung ist die ständige gedankliche Beschäftigung mit dem Thema Essen. Essstörungen sind ein Symptom hinter dem ursächlich nicht gelöste seelische Konflikte oder traumatische Erfahrungen liegen können. Unrealistische Schönheitsideale aus Werbung und Fernsehen können die Erkrankung zwar fördern, sind jedoch nicht die Ursache.Laut Robert-Koch-Institut liegt bei jedem fünften Jugendlichen zwischen 11 und 17 Jahren der Verdacht auf eine Essstörung vor. Die Zahl ist mit Vorsicht zu genießen: Erstens ist der Übergang von einem gesunden zu einem gestörten Essverhalten fließend. Zweitens gibt es eine hohe Dunkelziffer. Eine Behandlung kann nur dann erfolgreich sein, wenn Betroffene Krankheitseinsicht zeigen und ihre Eltern ebenfalls bereit sind, mitzuarbeiten. Von Vorteil ist es außerdem, bei einer vermuteten Essstörung möglichst schnell Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Im Vortrag werden die o.g. Themen erörtert, dabei wird besonders auf frühzeitige Alarmsignale, Ursachen und Therapiemöglichkeiten eingegangen. Fragen der Teilnehmenden sind ebenfalls herzlich willkommen.

.
Impressum